Unser Rebberg

Domain HERR ein steiler Rebberg

Informationen

zum Rebberg

Der Rebberg


Der Rebberg von Domaine HERR am Dielenberg ist einer der steilsten in der Region Nordwestschweiz. Dieser spezielle Umstand verunmöglicht es uns mit Maschinen zu arbeiten. D.h. alle Arbeiten müssen an diesem steilen Hang von Hand erledigt werden. Gute Kondition und Fitness ist gefragt.

Am Dielenberg bewirtschaften ca. 50 Rebbauern die 281.2 Aren Rebfläche. Die meisten von Ihnen sind aktive Mitglieder vom Weinbauverein Oberdorf. Auch Domaine HERR sind aktive Member vom WBVO.

Der Rebberg aus der Vogelperspektive


Anlässlich unserer Abschlussarbeiten im Herbst 2016 wurden diese Aufnahmen mit einer Drohne aufgezeichnet.
In den knapp 2 Minuten sieht man das Grundstück sowie unser Headquarter

Einige Zahlen

zum Rebberg Domaine HERR
162

Arbeitsstunden


Hat die Gruppe HERR dieses Jahr bereits
für die Rebenpflege aufgewendet.

Stand: 25.09.2018

63

Arbeitsstunden


Hat die Gruppe HERR dieses Jahr für den
"Weinbauverein" aufgewendet.

Stand: 25.09.2018

689

m2 Rebland


werden durch unsere Gruppe bewirtschaftet.
1/3 Cabernet Dorsa
2/3 Riesling x Sylvaner.

8

Jahre


ist die Gruppe HERR bereits Mitglied vom
Weinbauverein Oberdorf.

Leider haben wir im 2017 keinen Wein produzieren können.

Siehe Bericht von Roland

Ausbeute im Jahr 2016

Die an unseren Rebstöcken wachsenden Trauben ergaben die folgende Ausbeute:
610

Rebstöcke

324

Flaschen RxS 75cl

118

Flaschen RxS 50cl

124

Flaschen Schaumwein